: MDE Pflanzmaschine PM50

Angebot anfordern
Angebot anfordern

Das Pflanzen mit der MDE-Pflanzmaschine PM50 eignet sich hervorragend für jede Art von Boden. Der Grabmechanismus wird verwendet, um den Boden zu graben und ihn dann durch den Pflanzenkanal zu öffnen. Die Breite des Pflanzkanals beträgt 50 cm. und kann optional mittels eines Verengungssatzes verengt werden.

Wenn der Baum gepflanzt wird, werden die Wurzeln wieder mit Erde bedeckt und der Pflanzschlitz wird mit zwei einstellbaren Schiebereglern geschlossen. Dahinter sind zwei verstellbare Räder montiert, die den Boden so drücken, dass der gepflanzte Baum fest im Boden steht.

Der Grabmechanismus ist mit speziellen Dichtungen ausgestattet, um das Eindringen von Schmutz zu verhindern. Der Ölbehälter ist vorne für der Grabmechanismus montiert. Sie können den Ölstand mit einem Ölmessstab prüfen. Die vier Spaten sind mit den Bolzen und Muttern verschraubt, sodass sie beim Tragen leicht ausgetauscht werden können. Hinter dem Grabmechanismus befindet sich der Pflanzenkanal, der den Boden öffnet und dann einen Baum pflanzt.

Zur Bestimmung des Pflanzabstandes ist die Pflanzmaschine MDE PM50 mit einer einstellbaren Längenmarkierung ausgestattet. Darüber hinaus verfügt die Pflanzmaschine über eine Ladefläche zum Tragen von Bäumen, diese Ladefläche hat eine Breite von 2 Metern.

Der Antriebsstrang ist durch eine Antriebswelle mit einem automatischen Drehmomentbegrenzer gesichert. Dies verhindert, dass die Verbindung automatisch getrennt wird, wenn das Drehmoment zu hoch wird oder der Grabmechanismus einen harten Gegenstand erfasst. Durch Ausschalten und anschließendes Einschalten der Zapfwelle des Traktors wird die Verbindung automatisch wiederhergestellt.

Die Twin-Buck-Option ermöglicht es, mit zwei Maschinen gleichzeitig zu pflanzen und so die Kapazität zu verdoppeln. Die Breite des Zeilenabstands ist in der Breite stufenlos einstellbar.

«