: MDE Pflanzmaschine PM45-SSU (mit Stäben Stecker -einheit)

Angebot anfordern
https://www.youtube.com/watch?v=bjvvjEw7UQk
Angebot anfordern

Das Pflanzen mit der MDE Pflanzmaschine PM45-SSU (Stäben Stecker-einheit) funktioniert hervorragend auf jeder Bodenart. Der Boden wird mit dem Grabmechanismus umgewälzt und anschließend durch den Pflanzenkanal geöffnet. Die Breite des Pflanzenkanals beträgt 45 cm, die Länge ist einstellbar.

Wenn der Baum gepflanzt worden ist, werden die Wurzeln wieder mit Erde bedeckt und die Pflanzrille durch zwei verstellbare Schieber verschlossen. Die Schieber können sowohl in der Breite als in auch in der Länge verstellt werden. Dahinter sind zwei verstellbare Räder montiert, die den Boden drücken, damit der gepflanzte Baum fest im Boden steht.

Der Grabmechanismus ist mit speziellen Dichtungen ausgestattet, um das Eindringen von Schmutz zu verhindern. Der Ölbehälter für den Grabmechanismus ist auf der Vorderseite montiert. Sie können den Ölstand mit einem Messstab überprüfen. Die vier Spaten sind mit Schrauben und Muttern an den Grabarmen befestigt und können bei Verschleiß leicht ausgetauscht werden. Hinter dem Grabmechanismus befindet sich der Pflanzkanal, der den Boden öffnet, um dann einen Baum zu pflanzen.

Die (Bambus-)Stöcke können direkt beim Pflanzen platziert werden. Die Pflanzmaschine ist mit einem Wassertank und einer vollautomatischen Stocksprüheinheit ausgestattet, die das Bohren von Löchern während des Pflanzens ermöglicht. Dies bedeutet, dass Sie während des Pflanzens nicht anhalten müssen.

Um die (Bambus-)Stöcke einfacher transportieren zu können, ist die Pflanzmaschine mit einem Vorrathalter ausgestattet. Dieser Vorrathalter ist höhenverstellbar, so dass beliebig lange

(Bambus-)Stöcke mitgenommen werden können. Der Vorrathalter ist hydraulisch höhenverstellbar, so dass er sich auf den Boden absenken lässt und die (Bambus-)Stöcke leichter in den Vorrathalter gesteckt werden können.

Zur Bestimmung des Pflanzabstandes wird die MDE Pflanzmaschine PM45 für GPS vorbereitet, damit das GPS-System des Traktors genutzt werden kann. Wenn Sie ohne GPS pflanzen möchten, hat MDE auch dafür die Lösung. Darüber hinaus, verfügt die Pflanzmaschine auch über eine Ladeplattform um Bäume mitzunehmen. Diese Ladeplattform hat eine Breite von 2,75 Meter. Die Ladeplattform ist mit einem Baumregal ausgestattet.

Der Antriebsstrang wird durch eine Antriebswelle mit automatischer Drehmomentbegrenzung geschützt. Dadurch wird verhindert, dass die Verbindung automatisch gelöst wird, wenn das Drehmoment zu hoch wird oder der Grabmechanismus an einem harten Gegenstand hängen bleibt. Durch Aus- und Einschalten der Traktor-Zapfwelle wir die Verbindung automatisch wieder hergestellt. 

«